Dreisessel-Exkursion: „Reif für den Käfer“

Dreisessel-Exkursion: „Reif für den Käfer“

Der Dreiländerberg nach "Kyrill" und Borkenkäfer – Katastrophe oder Chance für einen Neubeginn?

Kulturhistorisch-ökologische Führung über das Steinerne Meer zum Dreiländereck und zurück auf dem Grenzpfad. Tour in der Region der Auerhuhn-Lebensräume des Nationalparks Sumava und des Naturschutzgebietes "Hochwald am Dreisessel".
Mit Thomas Zipp, Freier Mitarbeiter der Naturschutzbehörde und Nationalparkführer. 
Treffpunkt: Dreisesselparkplatz, Infotafel an der Auffahrt zum Berggasthof.
Dauer: Ca. 4 Stunden / ca. 7 km Wegstrecke
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, um einen freiwilligen Unkostenbeitrag wird gebeten. 
Festes Schuhwerk und Trittsicherheit ist auf der gesamten Wegstrecke erforderlich. 
Eine Anmeldung ist coronabedingt notwendig, evtl. Rückfragen bitte unter Telefon 08583 1847 (Thomas Zipp)

Veranstaltungsort

Dreisessel
Dreisesselstraße 1
94089 Neureichenau

Veranstalter

Bund Naturschutz
Zipp Thomas

08583-1847

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden