geführte Wanderungen

Museum "Stifter und der Wald"

Tag des Sports

Veranstaltungen

von
bis
Volltextsuche


 

Weitere Informationen die Sie interessieren könnten

Adalbert-Stifter-Museum

Geboren als Sohn einer armen Leinweberfamilie am 23.10.1805 in Oberplan/Böhmerwald, kam er nicht vierzehnjährig an das Gymnasium des Benediktinerstiftes in Kremsmünster. 1826 begann er in Wien Jura zu studieren. Er besuchte Vorlesungen über Mathematik, Naturwissenschaften und Kunstgeschichte. Erste Gedichte veröffentlichte Stifter unter einem Pseudonym und widmete sich der Malerei.

Geboren als Sohn einer armen Leinweberfamilie am 23.10.1805 in Oberplan/Böhmerwald, kam er nicht... [...mehr]

Anfahrt

Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus, Sie können Neureichenau auf viele Wege erreichen. Wir zeigen Ihnen wie.

Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus, Sie können Neureichenau auf viele Wege erreichen. Wir zeigen... [...mehr]

Touristinfo

Unser Team in der Touristinfo steht Ihnen gerne zur Verfügung wenn es um Fragen Rund um Ihren Urlaub geht.

Unser Team in der Touristinfo steht Ihnen gerne zur Verfügung wenn es um Fragen Rund um Ihren Urlaub... [...mehr]

Urlaubsinfos von A-Z

Hier finden Sie schnell alle wichtigen Informationen übersichtlich Geordnet von A-Z.

Hier finden Sie schnell alle wichtigen Informationen übersichtlich Geordnet von A-Z. [...mehr]


Info-Hotline:

+49 (0)8583 / 9601-20

Gemeinde Neureichenau
Dreisesselstraße 8
94089 Neureichenau
Tel: 08583 9601-20
Fax: 08583 9601-10